Unsere Referenzprojekte

Spherea Germany – Automatic-Test-Equipment (ATE) Icon

Automatische Prüfgeräte

Boden-prüfgeräte

Schienen- fahrzeuge

Spherea Germany – Sensoren & Simulationen Icon

Sensoren &
Simulation

Spherea Germany – Service Icon

Services

Automatische
Prüfgeräte

Spherea Germany – NH90 GPATE
NH90 GPATE

GPATE (General Purpose Automatic Test Equipment) ist ein generischer Prüfstand zum Testen und Warten verschiedener Avionik-Wechselbaugruppen (Line Replaceable Unit = LRU).

Spherea Germany – TIGSS des Tiger Helikopters
TIGSS

Das Test Instrumentation Gunner Sight System (TIGSS) dient der Unterstützung von Wartungs- und Reparaturaktivitäten am OSIRIS, dem leistungsstarken optischen Mastvisier des Waffensystems UH TIGER.

Spherea Germany – TRE Plus
TRE Plus

Das Prüfsystem TRE Plus dient der Instandhaltung des luftgestützten Radarstörsenders TSPJ sowohl auf dem Gelände des Kundens als auch in der Industrie.

Spherea Germany – Endmontagelinie Flugzeug
Final Assembly Line

SPHEREA bietet eine computergestützte Testlösung zur Automatisierung von Bodenversuchen während der Endmontage eines Flugzeugs. Das ESAO-System validiert die Konformität eines Flugzeugs vor der endgültigen Abnahme.

Wareneingangs-prüfsystem

Das Wareneingangsprüfsystem von SPHEREA führt zur Qualitätssicherung von kritischen Braugruppen ein Dauerbelastungstest durch um Frühausfälle der Braugruppen zu erkennen.

Bodenprüfgeräte

Spherea Germany – Flight Line Tester, Deutsche Bundeswehr
Flight Line Tester

Flight Line Tester sind sogenannte Bodenprüfgeräte, die zur Prüfung unterschiedlicher Plattformen eingesetzt werden. Sie werden derzeit für A400M, Tiger und NH90 verwendet und können problemlos an andere Flugzeuge oder Hubschrauber angepasst werden.

Spherea Germany – Flight Line Tester A400m
FLT für A400M

Diese fortschrittliche Bodenunterstützungsausrüstung (aircraft ground equipment = AGE) umfasst Hochleisungsprüfgeräte mit verschiedenen Testfunktionen.

Protection Jammer Tester

Der Protection Jammer Tester (PJT), ein Gerät zum Prüfen eines Störsenders zum Selbstschutz, wird verwendet, um die Hochfrequenztechnik des Störsenders zu prüfen.

Lösungen für
Schienenfahrzeuge

Speedbox

Die Speedbox garantiert einen sicheren Fahrbetrieb indem sichergestellt wird, dass die für den jeweiligen Streckenabschnitt zulässige Höchstgeschwindigkeit nicht überschritten wird und gegebenenfalls selbstständig ein Bremsvorgang eingeleitet wird.

Sensoren und Simulation

Spherea Germany – Integration-RIG
Integration Rig

Das Rig erlaubt es, das gesamte Avionik-Paket des Hubschraubers „wie in der Realität“ zu betreiben. Es wird für Untersuchungen, Hubschraubersoftwareentwicklung, Validierungen und vieles mehr genutzt werden.

Spherea Germany – Dynamischer Prüfstand
Dynamic Test Bench

SPHEREA hat eine Lösung entwickelt, die es ermöglicht, Echtfahrt-Prüfungen durch einen dynamischen Prüfstand zu ersetzen, der in einer Werkstatt begrenzten Platz einnimmt.

Services

Spherea Germany – NH90 Supportvertrag
GPATE Allgemeiner Supportvertrag

SPHEREA gewährleistet die effiziente Nutzung des NH90 GPATEs im nächsten Jahrzehnt in allen beteiligten europäischen Ländern. Dabei agieren wir als Hauptauftragnehmer des GPATE-Konsortiums.

BAAINBw Rahmenverträge

Vertrag über Technisch-logistische Betreuung (TLB) und Instandhaltungsrahmenverträge (IRV) Standort und Werk.

TIGSS In-Service-Support

SPHEREA ist Auftragnehmer für einen Service-Vertrag. Dieser soll die effiziente Nutzung und bedarfsangepasste Weiterentwicklung des TIGSS‘ sicherstellen.